search
top
Momentan durchsuchen Sie die Kategorie: Bedeutungslos.ch

Post vom Staatsanwalt

Es war ein ereignisreiches Jahr. Es ist viel passiert. Mit uns, mit euch, mit der Welt. Wir haben angefangen zu bloggen, wir haben fast damit aufgehört und irgendwo dazwischen haben wir Post vom Staatsanwalt bekommen. Ich dreh den Schalter nochmal auf Anfang. Wir schreiben den 9. April 2011… Bedeutungslos.ch entsteht in einigen Nachtschichten. Wir sind aufgeregt und auf der Suche. Auf der Suche... mehr

Ein letztes Mal

Esoteriker und Wissenschaftler mit Hang zu esoterischen Interpretationen behaupten, dass am 21.12.2012 eine Katastrophe die Erde grundlegend verändern werde, gemeinhin wird das Szenario als «Weltuntergang» bezeichnet. Ihre Thesen stützen sie auf den Kalender der Maya, der am 21.12.2012 ausläuft. Bedeutet das, jeder nun kommende Tag wird wird der letzte seines Datums sein? Ein letztes Mal Silvester,... mehr

Ars Propaganda

Die Energiepolitik ist ein Themengebiet, das die SVP noch seltener bewirtschaftet als Toni Brunner die Felder seines Bauernhofs. Weshalb? Mit ihr lässt sich einfach nicht viel gewinnen. Selbst Atomkraftgegner – radikale ausgenommen – haben, auch wenn sie es nie zugeben würden, irgendwo in sich drin ein Vertrauen in die Schweizer Konstrukteurskunst verankert. Auch nach Fukushima ist es nur... mehr

Wo der Diktator noch Gott ist

von Mr. Blue «Wann warst du das letzte Mal im Theater?», flüsterte ich Dean zu. «Vielleicht war meine Mutter mal, als sie mit mir schwanger war..?», entgegnete er mit ratloser Miene. Schmunzelnd schoss mir durch den Kopf, dass eine Welt, in der Fiktion und Realität hochauflösend in der Hosentasche schlummern, eigentlich keinen Platz mehr bietet für analoge Schauspielerei. Eine Welt, in der... mehr

Bedeutungslos 2.0

Vor ziemlich genau fünf Monaten starteten wir in einer Nacht-und-Nebel-Aktion unseren kleinen Blog. Seit damals sind fast 140 Artikel zusammengekommen. Artikel über Themen, die uns zum Lachen gebracht, die uns bewegt und interessiert haben. Fundstücke und Dokumentationen, die wir aus der Bedeutungslosigkeit herauszuhieven versuchten, um sie euch in einem neuen, spannenden Gewand zu präsentieren. Wir... mehr

Competition-Endergebnis: Unentschieden!

Aus. Schluss. Vorbei. Das London-Voting ist Vergangenheit. Eine Woche mussten Topin Amour und Mr. Blue die Werbetrommel rühren für ihre Fotos aus Englands Hauptstadt. Was so nicht vorherzusehen war ist nun eingetreten. Aus dem Kopf-an-Kopf-Rennen entstand gestern um 23.59h das amtliche Endergebnis: Unentschieden! Topin und der Mister vereinten die Hälfte der 50 Stimmen auf sich. Nun gut, ich als... mehr

Guerilla Werbung II

Schon einmal hatten wir darüber berichtet, wie wir in Sachen Marketing vorgehen. Hier ein weitere versteckte Werbung meines Kollegen Topin Amour. Vermutlich um sich wegen der London-Abstimmung in den Köpfen der Menschen festzusetzen. À propos: Morgen um 23.59h endet die Abstimmung zur London Competition (Artikel vom 27. Juli). Nutzt die verbleibende Zeit um für euren Favoriten abzustimmen... mehr

Gelassenheit 2011

Nur kurz notiert: London, Southbank. Ein weisser Porsche 911 Turbo fährt gemächlich um die Ecke. Er zieht eine graue Rauchwolke hinter sich her. Der junge Besitzer steigt aus, läuft um den Wagen, hilft seiner Freundin beim Aussteigen und läuft spazierend davon. Ohne einen Blick zurück. Leider habe ich meine Handy-Kamera erst gezückt, als sich das Paar und der Rauch schon beinahe verzogen haben. Und... mehr

London Competition: Stimmt ab!

Liebe Leser Wie angekündigt statteten Mr. Blue und Topin Amour in den letzten Tagen unabhängig voneinander London einen Besuch ab. Aus dieser Situation wollte ich Profit schlagen. «Profit» bedeutet: mir arbeitsfreie Tage generieren. Also liess ich mir was einfallen. Etwas, das noch für viel Tränen und Albträume sorgen wird. Meine beiden Co-Autoren hatten den Auftrag, einen typischen Engländer mit... mehr

« Ältere Einträge

top